GEBHARDT überreicht Technikpreis

Beste Absolventin im technischen Beruf geehrt

Am 24. Juli 2018 wurden in der neuen Aula der Chamer Berufsschule die frisch ausgelernten Auszubildenden der Region für herausragende Leistungen geehrt.
Nach der Begrüßung durch Schulleiter Sigi Zistler forderte Landrat Franz Löffler in seiner Rede zu mehr Veränderungsbereitschaft auf. Anschließend wurden die 45 Absolventen geehrt, die einen Notendurchschnitt zwischen 1,0 und 1,2 erreicht haben.

Katerina Scheffler, HR Manager bei GEBHARDT, überreichte bei der Gelegenheit den Technikerpreis für die beste weibliche Absolventin des Jahrgangs in einem technischen Beruf. Die Preisträgerin Verena Griesbeck von Stangl Roding erhielt als Anerkennung für ihre herausragenden schulischen Leistungen 250 Euro.

Katerina erklärt dazu: „Auch wir bei GEBHARDT bieten eine Vielzahl von technischen Ausbildungsberufen an, die für weibliche Berufseinsteiger attraktive Erfolgsaussichten bieten. Wir wünschen uns mehr Frauen in den technischen Berufen und unterstützen dies mit zahlreichen Projekten mit den Schulen im Landkreis Cham.“

Zurück

Starten Sie den Dialog mit uns!

Jetzt anfragen +
Schließen -

Per Nachricht

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Per Rückruf

Zu Fragen bezüglich Produkten und Dienstleistungen.
Reaktionszeit innerhalb 24h

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Zurück